1984

Im Jahre 1984 gründeten Hans Voss, Dieter Jocharde und Heinrich Langenkamp den Sportverein BSV Eintracht Münster e.V.. Die Stadt Münster stellte dem frisch gegründeten Verein die Sportanlage am Pleistermühlenweg zur Verfügung.

2 Seniorenmannschaften im Spielbetrieb

1985

4 Seniorenmannschaften im Spielbetrieb

1986

5 Seniorenmannschaften im Spielbetrieb

Aufstieg der 1. Mannschaft in die Kreisliga B

Gründung A-Jugend, E-Jugend und F-Jugend

1988/1989

3 Platz bei den Hallenstadtmeisterschaften

1989/1990

Aufstieg der 1. Mannschaft in die Kreisliga A

Aufstieg der 2. Mannschaft in die Kreisliga B

1992

Neuwahlen Vorstand:

  • 1. Vorsitzender: Heinrich Langenkamp
  • 2. Vorsitzender: Heinz Sievert
  • Kassierer: Dieter Stremmer
  • Spielbetrieb: Manfred Wehning
  • 1994

    Neubesetzung Vorstand:

  • 1. Vorsitzender: Heinz Sievert
  • 2. Vorsitzender: Hans-Jürgen Blaschke
  • 1996

    Ernennung von Jürgen Flöter zum Jugendobmann

    Errichtung einer selbst finanzierten Flutlichtanlage

    1997

    Ernennung Manfred Wehning zum Kassierer

    1999

    Ernennung Friedel Bleckmann zum Geschäftsführer

    2001

    Die Homepage von Eintracht Münster geht das erste Mal online.

    2002

    Gründung der Bouleabteilung unter der Leitung von Dr. Dieter Fehmer

    2003

    Ernennung Philipp Ulrich zum 2. Vorsitzenden

    Sportanlage wird im August von der Stadt Münster saniert

    2004

    20 jähriges Bestehen des Sportvereins Eintracht Münster e.V.

    2005

    Ernennung Michael Kasprzak zum 2. Vorsitzenden

    2007

    Abriss des alten Vereinsheimes. neubau soll ca. August 2008 abgeschlossen sein

    2008

  • Fertigstellung unseres neuen Vereinsheimes (Einweihung am 25.09.2208)
  • neues Rollout der Homepage Anfang Oktober
  • Neubesetzung der folgenden Ämter:

  • 2. Kassierer: Dominik Bleckmann
  • Fußballobmann: Florian Hölker
  • Altherrenobmann: Hartmut Kretzer
  • Jugendobmann: Markus Ludwig
  • 2009

    25 jähriges Bestehen des Sportvereins Eintracht Münster e.V.

    Beginn des Baus unseres neuen Rasenplatzes

  • Unterstützung durch das Projekt www.rasenplatzpate.de
  • Ernennung Beatrice Schneider zur Jugendobfrau

    2010

    Fertigstellung und Einweihung (ca. September 2010) unseres Rasenplatzes